Klinghammer
Can Technology GmbH
Am Hafen 2
38112 Braunschweig
Deutschland

Telefon
Telefax
E-Mail
+49 531 30006-0
+49 531 30006-45
info@klinghammer.com

Klinghammers neue VLM-Serie - Kleine Losgrößen wirtschaftlich erfolgreich beherrschen



Die neuentwickelte Klinghammer VLM-Serie: Vertikal - Linear - Modular. Größte Flexibilität bei kürzestmöglichen Umrüstzeiten. Entwickelt für alle, die schwindende Losgrößen und zunehmende Variantenvielfalt meistern und dabei ihren wirtschaftlichen Erfolg ausbauen wollen.

Hunderte oder gar tausende unterschiedlicher Dekore? Verteilt auf eine Vielzahl von Durchmesser- und noch mehr Höhenvarianten? Jede Menge Einzelaufträge zu produzieren, meist über nur einige hundert, selten über ein paar tausend Stück? Umrüst- und Stillstandszeiten fressen einen Großteil der Linienkapazität? Immer wieder Anfragen zu neuen Produktvarianten, die aufgrund der starren Linienstruktur abgelehnt werden müssen?

Für alle, die sich in diesen Problembeschreibungen wiedererkennen, haben wir die Lösung: die neuentwickelte Klinghammer VLM-Serie.

Strikt modularer Aufbau auch auf Steuerungsebene ermöglicht flexibel zusammenstellbare Produktionslinien. Diese lassen sich bei Bedarf später einfach erweitern oder umkonfigurieren.

Transport der Dosenrümpfe durch direkt linearmotorisch angetriebene Greifer ermöglicht hohe Taktzahlen bei maximaler Schonung des Produktes (z. B. keine Scheuerstellen an Seitenführungen).

Kürzestmögliche Umrüstzeiten durch bestmögliche Zugänglichkeit, Schnellspannsysteme, konsequente Anwendung des Prinzips "Auswechseln statt Einjustieren", speziell entwickelte Handhabungshilfen sowie in der Steuerung ablegbare, motorisch anfahrbare Produktparameter.

Geringster Platzbedarf durch Entfall separater Transporte zwischen den einzelnen Produktionsschritten.

Die VLM-Serie - die Lösung für Ihre Probleme! Kontaktieren Sie uns ...!