Klinghammer
Can Technology GmbH
Am Hafen 2
38112 Braunschweig
Deutschland

Telefon
Telefax
E-Mail
+49 531 30006-0
+49 531 30006-45
info@klinghammer.com

Modell 430
Diese Maschine dient zur Herstellung von runden Dosen. Die zugeführten Dosenrümpfe werden zunächst im Stauchverfahren beidseitig gebördelt und anschließend in der Falzstation mit einem Boden versehen. Die Arbeitsweise der Maschine ist vollautomatisch.

Eine Rumpfseite kann anstatt gebördelt auch gewulstet (angerollt) werden. Auch das Auffalzen von Ringdeckeln mit Eindrückdeckel und angedrückter Alu-Folie (für Kaffee- und Milchpulverdosen und dergleichen) ist möglich.
Der große Verstellbereich gibt der Maschine ein weites Verwendungsgebiet.

Bitte beachten Sie, dass dieses Datenblatt auch als Vollversion verfügbar ist.
Bitte nehmen Sie unter info@klinghammer.com mit uns Kontakt auf.

Bei der Generalüberholung des Bördel-/Verschließautomaten Modell 430 durchgeführte Modernisierungen:

Funktion Normal Modernisiert
Linienbetrieb - möglich, aber nicht abgesichert - möglich, abgesichert durch Sensor für Unterlast im Einlauf und Stau im Auslauf
- Einlaufsperre
Deckelzuteiler - mechanisch, mit diversen Hebeln, Gestänge, Kurve und Federn - pneumatisch mit Zylinder
Transportsternwelle - zweiteilig mit Passfederführung - zweiteilig als Vielkeilwelle, somit genauere Führung und weniger Verschleiss
Rumpfabfrage - mechanisch, mit diversen Hebeln, Gestänge und Federn - elektrisch mit Sensoren
- berührungsfrei
Steuerung - Schützensteuerung innerhalb der Maschinenkörper - neue Schützensteuerung im Schaltschrank an der Maschine, mit separatem Bedienpult
Leistung - Rädersätze bis 60 Dosen / min - Rädersätze bis 100 Dosen / min

Alter und neuer Zustand der Maschine:

Einlauf der Maschine:

Auslauf der Maschine: